Pressezentrum

Die KIOXIA Europe GmbH (ehemals Toshiba Memory Europe) ist die europäische Tochtergesellschaft von KIOXIA Corporation, dem weltweit führenden Anbieter von Flash-Speichern und Solid-State-Laufwerken (SSDs). Von der Erfindung des Flash-Speichers bis hin zur Entwicklung der BiCS FLASH 3D flash memory gilt KIOXIA als Pionier auf dem Gebiet innovativer Speicherlösungen und -diensten. Die innovative 3D-Flash-Speichertechnologie BiCS FLASH prägt die Zukunft der Speicherung in Anwendungen mit hoher Speicherdichte, darunter moderne Smartphones, PCs, SSDs, Automobile und Rechenzentren.

 
KIOXIA

News

  • Düsseldorf,
    01.07.2020

    KIOXIA Holdings Corporation, der weltweit führende Anbieter von Speicherlösungen, gibt bekannt, dass die Übernahme des Geschäftsbereich Solid State Drive (SSD) der LITE-ON Technology Corporation, der Solid State Storage Technology Corporation und ihrer angegliederten Unternehmen voraussichtlich am 1. Juli 2020 abgeschlossen sein wird. Im Zusammenhang mit der Übernahme schloss das Unternehmen am 30. August 2019 einen Aktienkaufvertrag ab. Beide Parteien befolgen nun die notwendigen Verfahren, um die Transaktion am 1. Juli 2020 abzuschließen.

    Die Nachfrage nach SSDs wächst stetig. Aufgrund der zunehmenden digitalen Transformation wird in den nächsten Jahren eine weiterhin steigende Expansion erwartet. Durch die Übernahme wird es KIOXIA ermöglicht, sein SSD-Geschäft erheblich zu stärken und das prognostizierte Nachfragewachstum zu befriedigen. 

  • Düsseldorf,
    30.06.2020

    Der EDSFF-E3.S-Formfaktor unterstützt eine höhere Speicherdichte, bietet eine bessere Performance und optimiert damit die Skalierbarkeit von Rechenzentren.

    KIOXIA Europe hat die nächste SSD-Generation entwickelt, die auf dem „Enterprise & Datacenter SSD Form Factor (EDSFF) E3.S” (1) basiert. EDSFF-Standard wurde von der SNIA SFF Technology Affiliate (TA) Technical Work Group (TWG) festgelegt.

  • Düsseldorf,
    25.06.2020

    Version 3.14 bietet verbesserte Nutzung, Kapazitätsverwaltung und Zuverlässigkeit von vernetzen NVMe Flash in Rechenzentren

    KIOXIA Europe (ehemals Toshiba Memory Europe) kündigt eine neue Version seiner Storage Software KumoScale an, die auf NVM Express over Fabrics (NVMe-oF) basiert. Durch neue Funktionen zur Unterstützung von Cloud- und Managed-Service-Providern ermöglicht die KumoScale Software-Suite Cloud-Implementierungen der nächsten Generation.

  • Düsseldorf,
    16.06.2020

    Neue PM6-Serie bietet schnellste verfügbare SAS-SSD-Performance für geschäftskritische Applikationen.

    Kioxia Europe stellt die sechste Generation seiner Enterprise-SAS-SSD-Produktfamilie vor, die ideal für Server- und Speicheranwendungen geeignet ist und sich durch verbesserte Leistung, Zuverlässigkeit und Datenschutz auszeichnet. Die neue PM6-Serie der Enterprise-SAS-SSDs von Kioxia, die erstmals auf dem Flash Memory Summit 2019 vorgestellt wurde, basiert auf der 24G-SAS-Technologie, die von einem PCIe-4.0-Ökosystem bereitgestellt wird. Die Laufwerke der PM6-Serie sind jetzt zur Evaluierung und Qualifizierung verfügbar.

  • Düsseldorf,
    15.04.2020

    Das neue Erscheinungsbild der Speicherlösungen spiegelt die hohe Qualität, Performance und Zuverlässigkeit wider, denen KIOXIAs Kunden bereits seit langem vertrauen.

    KIOXIA Europe, ehemals Toshiba Memory Europe und Marktführer im Bereich Speicherlösungen, gibt die Einführung des neuen KIOXIA-Markennamens für seine Consumer-Produkte bekannt, darunter microSDs, SDs, USB Flash Drives und SSDs. KIOXIA sowie dessen Konzernunternehmen hatten am 1. Oktober 2019 unter dem neuen Firmennamen ihre Tätigkeit aufgenommen. Nach der Änderung des Markennamens seines B2B-Produktportfolios führt KIOXIA im April 2020 nun auch ein komplett neues Look and Feel für seine Consumer-Produkte ein.

  • Düsseldorf,
    21.02.2020

    Die neueste Generation von PCIe/NVMe-SSDs bringt höhere Performance für Unternehmen und Hyperscale-Rechenzentren.

    KIOXIA Europe, Marktführer im Bereich Speicherlösungen, stellt seinen Kunden erstmals seine PCIe-4.0-NVMe-SSDs zur Verfügung[1]. Der PCI-Express-4.0-Standard verdoppelt die Leistung von Client-, Server- und Speichersystemen, erhöht die Geschwindigkeit auf bis zu 16,0 GT/s (Gigatransfers pro Sekunde und Lane) und verhilft Cloud- und Unternehmensanwendungen zu neuen Performance-Levels. 

  • Düsseldorf,
    03.02.2020

    Die neue Generation des 3D-NAND-Flash-Speichers bietet zusätzliche Layer, mehr Speicherkapazität, eine größere Bandbreite und neue Designflexibilität.

    Kioxia Europe, Marktführer im Bereich Speicherlösungen, präsentiert mit der fünften Generation der BiCS-FLASH-Technologie eine neue 3D-NAND-Flash-Speicherlösung mit vertikal geschichteter 112-Layer-Struktur. Erste Muster mit einer Kapazität von 512 Gigabit (64 Gigabyte) und Triple-Level-Cell-Technologie werden für Spezialanwendungen voraussichtlich bereits im ersten Quartal 2020[1] zur Verfügung stehen.

  • Düsseldorf,
    30.09.2019

    Toshiba Memory Europe GmbH hat das neue Firmenlogo vorgestellt. Am 1. Oktober 2019 firmiert das Unternehmen offiziell um zu KIOXIA Europe GmbH.

    Offizielle Unternehmensfarbe ist Silber, die Farbe findet sich auch im neuen KIOXIA-Logo wieder und repräsentiert die Qualität der Speichertechnologie. Neben Silber sind Hellblau, Magenta, Hellgrün, Orange, Gelb, Hellgrau, Weiß und Schwarz die weiteren Kommunikationsfarben des Unternehmens.

    Im Zuge des Neuanfangs startet KIOXIA die Markenkampagne „#FutureMemories“.

Newsfeed der Startseite abonnieren

Bilder