Chinesischer Autohersteller Changan vertreibt neues SUV-Modell mit Digital-Car-Key-Lösung von G+D Mobile Security

München,
22. Oktober 2019

Chinesischer Autohersteller Changan vertreibt neues SUV-Modell mit Digital-Car-Key-Lösung von G+D Mobile Security

Die chinesische Automarke Changan Automobile hat ihr Modell CS75PLUS auf der Chengdu Motor Show im September 2019 vorgestellt. Einen Monat nach dem Einführungsdatum überschritt das Verkaufsvolumen von CS75PLUS die 20.000- und die Kundenaufträge die 30.000-Grenze. Eine der vielen attraktiven Funktionen und Technologien dieses neuen Modells ist der intelligente digitale Autoschlüssel – das Ergebnis der engen Zusammenarbeit zwischen G+D Mobile Security und Changan. G+D stellt dabei die erforderlichen Technologien, Lösungen und Dienstleistungen bereit.

Das neue Modell ist mit fortschrittlichen Technologien ausgestattet und richtet sich mit seinem auffälligen Look an junge Verbraucher. Infolgedessen erhielt CS75PLUS viel Aufmerksamkeit vom Markt, was das gute Verkaufsvolumen bestätigt. Eine der wichtigsten technischen Innovationen ist der schlüssellose Zugang auf Basis der DCK-Lösung (Digital Car Key) von G+D Mobile Security. Diese umfasst Sicherheitsarchitekturen, Technologien und Services für den gesamten Lifecycle eines digitalen Fahrzeugschlüssels.

Mit der Lösung von G+D Mobile Security ermöglicht der neue Changan CS75PLUS Autobesitzern, ihre Smartphones unter Verwendung der BLE-Technologie (Bluetooth Low Energy) als digitalen Autoschlüssel zu nutzen – ein physischer Autoschlüssel wird damit nicht mehr benötigt. Darüber hinaus können sie den digitalen Schlüssel auch einfach, schnell und problemlos mit Familie oder Freunden teilen und sie für die Fahrzeugnutzung autorisieren.

Die digitale Fahrzeugschlüssellösung von G+D Mobile Security beinhaltet die Komponenten DCK Server, eSE (embedded Secure Element), CyWall und TSM (Trusted Service Management):

  • DCK Management Server: komplettes Lifecycle-Management des digitalen Fahrzeugschlüssels, einschließlich der Applikation, der Generierung und Verteilung des digitalen Fahrzeugschlüssels sowie der Authentifizierung des Fahrzeugbesitzers;
     
  • eSE im Fahrzeug: sichere Speicherung von Schlüsseln, Zertifikaten und vertraulichen Daten; Schutz der Verbindung von Serviceplattform und mobilem Gerät; Verifizierung von Authentifizierungsprotokollen und -kommandos;
     
  • Mobile Security Framework CyWall: sichere Verwaltung von mobilen Apps; sichere Speicherung von digitalen Schlüsseln und Zertifikaten unter Verwendung kryptografischer Verfahren; Sicherung der Verbindung von Serviceplattform und Fahrzeug;
     
  • TSM-System: dynamische und sichere Fernwartung und -verwaltung von Applets, Schlüsseln und Zertifikaten im Fahrzeug-eSE „over-the-air“.

„CS75PLUS steht für zukünftige Reise- und Lifestyle-Trends. Die Marke Changan Automobile zählt 17 Millionen Anwender und ist bestrebt, mit fortschrittlichen Technologien Mehrwert zu schaffen. Der CS75PLUS bietet den zukünftigen Besitzern die richtige Kombination aus Intelligenz, Leistung und Sicherheit. Damit ist CS75PLUS eine gute Option für jüngere Verbraucher", bekräftigt Dr. Yi Gang, Project Director der Icar Platform Development, Senior Manager beim Changan Automobile Intelligence Research Center. „Wir haben G+D Mobile Security als Kooperationspartner für digitale Autoschlüssel aufgrund ihrer erfolgreichen Projekterfahrung im Markt und insbesondere wegen der praktischen Erfahrung auf dem chinesischen Markt ausgewählt."

 „Der digitale Fahrzeugschlüssel liegt im Trend. Entscheidend für die flächendeckende Nutzung und einen durchschlagenden Erfolg wird aber das Management der Cyber-Risiken sein. G+D Mobile Security ist hier mit seinem Angebot einer End-to-End-Sicherheitsarchitektur bestens positioniert“, erklärt Alois Kliner, Divisional Head Digital Enterprise Security bei G+D Mobile Security. „Wir freuen uns, dass mit Changan nun ein weiterer Autohersteller uns als Lösungs- und Servicepartner gewählt hat.“

Die Technologien, Lösungen und Services von G+D Mobile Security rund um den digitalen Fahrzeugschlüssel sind für den globalen Markt ausgelegt. Auch in China setzen bereits mehrere Fahrzeug-OEMs auf die DCK-Lösung von G+D Mobile Security.

Über G+D Mobile Security

G+D Mobile Security ist ein weltweit tätiger Konzern für mobile Sicherheitstechnologien mit Hauptsitz in München. Das Unternehmen ist Teil der Giesecke+Devrient-Gruppe. G+D Mobile Security hat weltweit ca. 5.300 Mitarbeiter und erwirtschaftete im Geschäftsjahr 2018 einen Umsatz von rund 868 Millionen Euro. Für internationale Kundennähe sorgen mehr als 40 Vertriebsbüros sowie über 20 zertifizierte Produktions- und Personalisierungsstandorte weltweit.

G+D Mobile Security verwaltet und sichert Milliarden von digitalen Identitäten über deren gesamten Lebenszyklus. Unsere Produkte und Lösungen werden von Banken, Netzbetreibern, Herstellern von Mobilgeräten und Automobilen, Krankenkassen, Unternehmen der Privatwirtschaft und des Öffentlichen Nahverkehrs sowie von deren Kunden täglich genutzt, um das mobile Bezahlen, die Kommunikation und die Interaktion zwischen Geräten abzusichern. G+D Mobile Security hält in diesen Märkten eine führende Wettbewerbs- und Technologieposition. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.gi-de.com/de/de/mobile-security

Kontakt

Christoph Lang
Giesecke+Devrient
Pressesprecher
Corporate Communications
Tel: +49 89 4119-2164
E-Mail: christoph.lang@gi-de.com

Eva Kia-Wernard
PR-COM
Account Director
Tel: +49 89 59997-802
E-Mail: eva.kia@pr-com.de