UiPath eröffnet europäisches RPA-Labor

München,
27. März 2019

UiPath eröffnet europäisches RPA-Labor

UiPath, führender Anbieter für Enterprise Robotic Process Automation (RPA), hat in Bukarest das weltweit erste UiPath Immersion Lab eröffnet. Unternehmen und Partner aus der EMEA-Region können dort Geschäftsprozess-Automatisierungen mit RPA- und KI-Technologien testen.

Zur Skalierung und zum weiteren Ausbau ihrer RPA-Implementierungen haben Kunden und Partner im UiPath Immersion Lab die Möglichkeit, neue Chancen auszuloten, verschiedene Szenarien durchzuspielen und ihre weiteren Planungen zu konkretisieren. Dazu bietet ihnen das Labor vorinstallierte und einsatzbereite Showcases mit neuesten Technologien aus dem Partner-Ökosystem von UiPath. Die Nutzer des Labors können ihre eigenen Daten mitbringen und damit vorkonfigurierte Demo-Use-Cases testen, Automatisierungen ausprobieren und die Integrationsmöglichkeiten von KI-Technologien untersuchen.

Zudem bildet das Labor den idealen Rahmen für die Durchführung von Workshops. Basierend auf Best Practices von UiPath haben Teams die Möglichkeit, Showcases in verschiedensten Laborumgebungen aufzubauen und zu testen. Die Ergebnisse lassen sich für den weiteren Gebrauch aufzeichnen und dokumentieren. Nicht zuletzt wird das neue Lab auch für Live-Trainings und -Webinare der UiPath Academy zum Einsatz kommen.

Geleitet wird das neue Labor von Boris Krumrey, Chief Robotics Officer von UiPath. „Unternehmen sind begierig darauf, die Möglichkeiten von KI zu entdecken. Viele haben aber Schwierigkeiten damit, sich den Schritt von der Aufgaben- und Prozessautomatisierung hin zur unternehmensweiten Digitalisierung konkret vorzustellen“, so Krumrey. „In unserem neuen Labor können sie hautnah erleben, was in Sachen Automatisierung vor uns liegt. Damit sind sie in der Lage, fundierte Entscheidungen zu treffen und die nächste Stufe ihrer Geschäftsstrategie zu realisieren.“

Das neue UiPath Immersion Lab in Bukarest bildet einen integralen Bestandteil der „Automation First“-Philosophie des Unternehmens und ist die derzeit einzige Einrichtung ihrer Art weltweit. Bis Ende 2019 wird UiPath weitere Immersion Labs rund um den Globus eröffnen – unter anderem in Bangalore, Seattle und Tokio.

Über UiPath

UiPath ist ein führender Anbieter für Enterprise Robotic Process Automation (RPA) und ein Vorreiter des „Automation First“-Zeitalters. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, dass jedem Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz ein Software-Roboter zur Seite steht, bietet kostenlose, offene Schulungen und Collaboration-Tools an und stellt Roboter zur Verfügung, die sich durch KI und maschinelles Lernen neue Fähigkeiten aneignen können.

Mit der True Enterprise RPA Platform von UiPath konnten Unternehmen und Institutionen auf der ganzen Welt bereits Millionen von repetitiven und anspruchslosen Aufgaben automatisieren – und dadurch ihre Produktivität steigern, ihre Kundenbindung verbessern und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter erhöhen.

UiPath gilt als eines der wachstumsstärksten Enterprise-Software-Unternehmen überhaupt und erhielt von Accel, CapitalG, Credo Ventures, Earlybird’s Digital East Fund, IVP, Kleiner Perkins, Madrona Venture Group, Meritech Capital, Seedcamp und Sequoia Capital Investitionen von über 350 Millionen Euro. Der Hauptsitz des weltweit aktiven Unternehmens befindet sich in New York City, die Zentrale für die DACH-Region ist in München.

Ansprechpartner 

UiPath GmbH
Sabine Obermayr
Marketing Director Central Europe
Luise-Ullrich-Str. 14, NOVE-Building
80636 München
Tel.: +49-89-356475600
sabine.obermayr@uipath.com 
www.UiPath.com/de

PR-COM GmbH
Kathleen Hahn
Account Director
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Tel.: +49-89-59997-763
kathleen.hahn@pr-com.de
www.pr-com.de