UiPath und Enate schließen weltweite Automatisierungspartnerschaft

München,
31. Januar 2019

UiPath und Enate schließen weltweite Automatisierungspartnerschaft

UiPath, führender Anbieter für Enterprise Robotic Process Automation (RPA), und Enate, Pionier für Robotic Service Orchestration (RSO), haben eine Vertriebspartnerschaft geschlossen. Sie ermöglicht Unternehmen weltweit, gemischte Teams aus Software-Robotern und Menschen effizient zu steuern.

Als offizieller Reseller vertreibt UiPath zusätzlich zu seiner eigenen True-Enterprise-RPA-Plattform künftig auch die RSO-Plattform von Enate. Unternehmen erhalten dadurch eine Kombination aus zwei Lösungen, mit der sie sowohl Software-Roboter einsetzen als auch deren Zusammenarbeit mit Menschen orchestrieren können.

Die Vertriebskooperation baut auf der bestehenden strategischen Technologiepartnerschaft von UiPath und Enate auf. Die tiefe Integration der beiden Plattformen ermöglicht es, Aufgaben, die Software-Roboter aufgrund von Ausnahmen nicht ausführen können, nahtlos an menschliche Mitarbeiter zu übergeben. Durch die Überwachung und Analyse der übergreifenden Abläufe erhalten Unternehmen größere Transparenz über ihre Prozesse und können sie gezielt optimieren.

„Die Vertriebskooperation mit Enate ist der nächste logische Schritt unserer erfolgreichen Zusammenarbeit“, sagt Dhruv Asher, Senior Vice President Alliances and Business Development bei UiPath. „Sie liefert Unternehmen die RPA- und RSO-Plattformen von zwei führenden Anbietern aus einer Hand und gibt ihnen die Möglichkeit, damit die Einführung von RPA zu beschleunigen und dabei die Risiken zu minimieren.“

Kit Cox, CEO von Enate, kommentiert: „Die Arbeit der Zukunft wird durch ein enges Zusammenwirken von digitalen und menschlichen Arbeitskräften geprägt sein. Unsere Plattform ermöglicht ein effizientes Management dieser hybriden Belegschaften. Gemeinsam mit UiPath machen wir Unternehmen digitaler und gleichzeitig menschliche Arbeit menschlicher.“

Über Enate

Enate mit Sitz in Großbritannien ist weltweiter Anbieter einer Plattform für Robotic Service Orchestration (RSO). Mit ihr können Services über eine gemischte digitale und menschliche Belegschaft hinweg effizient bereitgestellt und gesteuert werden. Damit liefert Enate die Grundlage für die Digitalisierung von Services mit RPA-, KI- und kognitiven Technologien. Durch detaillierte Reports zu Kosten und Produktivität bietet das System komplette Transparenz und Kontrolle einschließlich der Automatisierung von Kennzahlen und SLAs. Die RSO-Plattform von Enate ist binnen Wochen implementierbar. Das Unternehmen wurde vom Automatisierungsexperten Kit Cox gegründet und zählt unter anderem Capgemini, Capita, Generali und Serco zu seinen Kunden. Weitere Informationen: www.enate.net.

Über UiPath

UiPath ist ein führender Anbieter für Enterprise Robotic Process Automation (RPA) und ein Vorreiter des „Automation First“-Zeitalters. Das Unternehmen setzt sich dafür ein, dass jedem Mitarbeiter an seinem Arbeitsplatz ein Software-Roboter zur Seite steht, bietet kostenlose, offene Schulungen und Collaboration-Tools an und stellt Roboter zur Verfügung, die sich durch KI und maschinelles Lernen neue Fähigkeiten aneignen können.

Mit der True Enterprise RPA Platform von UiPath konnten Unternehmen und Institutionen auf der ganzen Welt bereits Millionen von repetitiven und anspruchslosen Aufgaben automatisieren – und dadurch ihre Produktivität steigern, ihre Kundenbindung verbessern und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter erhöhen.

UiPath gilt als eines der wachstumsstärksten Enterprise-Software-Unternehmen überhaupt und erhielt von Accel, CapitalG, Credo Ventures, Earlybird’s Digital East Fund, IVP, Kleiner Perkins, Madrona Venture Group, Meritech Capital, Seedcamp und Sequoia Capital Investitionen von über 350 Millionen Euro. Der Hauptsitz des weltweit aktiven Unternehmens befindet sich in New York City, die Zentrale für die DACH-Region ist in München.

Ansprechpartner 

UiPath GmbH
Sabine Obermayr
Marketing Director DACH
Luise-Ullrich-Str. 14, NOVE-Building
80636 München
Tel.: +49-89-356475600
sabine.obermayr@uipath.com 
www.UiPath.com/de

PR-COM GmbH
Kathleen Hahn
Account Director
Sendlinger-Tor-Platz 6
80336 München
Tel.: +49-89-59997-763
kathleen.hahn@pr-com.de
www.pr-com.de